Mietwagen auf Mallorca

Wer auf Mallorca mobil sein möchte, der braucht einen Mietwagen. Schließlich macht es keinen Spaß, mit seiner Kletterausrüstung neben einer Straße zu stehen und zu hoffen, dass einen jemand mitnimmt.

Aber auch für Pausentage ist ein Leihwagen eine tolle Sache. Sei es, um die Insel zu umrunden, an einen Strand zu fahren oder eine Stadt zu besichtigen.

Einen Mietwagen buchen: Kostenlose Beratung

Wer seinen Mietwagen früh bucht, profitiert von den günstigsten Preisen. Was aber, wenn etwas dazwischen kommt und die Reise nicht durchgeführt werden kann? So etwas kann immer passieren, ist aber kein Problem. Bis zu 24 Stunden vor der Abfahrt ist eine kostenlose Stornierung möglich.

Und wenn es Fragen oder Reklamationen zu einem Angebot gibt, können diese telefonisch unter 0221- 567 99911 geklärt werden.

Wie funktioniert die Buchung?

Nach der Eingabe des gewünschten Termins wird ein detaillierter Anbieter- und Preisvergleich angezeigt. Einfach das passende Angebot auswählen, buchen und auf den Urlaub freuen!

Autovermietungen auf Mallorca

Die Kondtionen für Leihwagen auf Mallorca sind in der Regel sehr günstig. Bei den meisten Fahrzeugvermietungen sind sowohl die Haftpflicht- als auch die Vollkaskoversicherung schon im Preis enthalten.

Um ein Auto zu mieten, beträgt das Mindestalter zwischen 21 und 30 Jahre. Dies ist abhängig von der Verleihfirma und der Fahrzeugklasse. Bei fast allen Vermietern ist es möglich, gegen eine kleine Gebühr einen Zusatzfahrer einzutragen. Dieser muss natürlich die erforderlichen Kriterien zum Alter erfüllen und seine Dokumente dabei haben (Führerschrein, Personalausweis, Kreditkarte).

Wer sich ein Leihauto mietet, erhält es in der Regel vollgetankt und gibt es auch so wieder zurück. Auch die Regelungen zur Auto-Rückgabe sind sehr flexibel. Entweder gibt man den Wagen an der Anmiet- oder an einer anderen Station wieder zurück. So eine Einwegmiete kann allerdings eine kleine Gebühr kosten. Vom Kleinwagen bis hin zum geräumigen Van für viele Personen bieten die Autovermietungen eine große Auswahl an Fahrzeugen an.

Am einfachsten ist es, das passende Auto schon vor der Abreise zu buchen, um vor Ort nur noch einsteigen und losfahren zu brauchen.

Sehenswertes auf Mallorca

In der Hauptstadt Palma de Mallorca geht es lebhaft spanisch zu. Die Auswahl an traditionellen und moderenen Geschäften ist groß und auch der Großmarkt ist absolut sehenswert. 
Mittendrin liegt – nicht zu übersehen – die wunderschöne Kathedrahle „La Seu“, das Wahrzeichen der Stadt. Auch der große Hafen und die verwinkelten Gässchen der Altstadt machen Palma zu einem lohnenswerten Ausflugsziel.

Wer sich mehr für Outdoor als für Kultur interessiert, dem empfiehlt sich ein Abstecher zu einer der vielen Höhlen. 
Im Frühjahr zur Mandelblüte ist es aber auch sehr entspannend, einfach nur über die Insel zu fahren und die abwechslungsreiche Landschaft auf sich wirken zu lassen.